C-Jugend mit Auswärtssieg bei SVN München

Die C-Jugend hatte am Sonntagnachmittag beim SVN München in Neuperlach die Aufgabe sich die Tabellenführung – Blumenau hatte am Morgen in Ebersberg gewonnen – zurück zu holen. Die Neuperlacher sind ein gänzlich unbeschriebenes Blatt für die Rosenheimer, jedoch war man gewarnt, da diese jeweils nur knapp gegen Ebersberg uns Salzburg verloren hatten. Wie zu Letzt … weiterlesen

Rosenheim unterliegt im Derby

Erneut können die Rosenheimer Handballherren nicht punkten: Im Derby beim BOL-Absteiger SV Bruckmühl unterlagen die ESVler am Samstagabend mit 33:30 (Halbzeitstand: 18:11). Im ersten Durchgang waren die Gäste chancenlos, nach dem Seitenwechsel kann sich die Mannschaft von ESV-Coach Michel nochmals steigern und am Ende den Rückstand durch einen 6:0-Lauf von 33:24 auf 33:30 verkürzen. Rosenheim erwischte … weiterlesen

C-Jugend holt Punkt gegen SG Süd/ Blumenau

Die Innstädter mussten sich zu Hause gegen den Tabellenzweiten, die SG Süd/ Blumenau, beweisen. Bereits in den Qualispielen im Sommer war dies ein harter Brocken für die Rosenheimer Jungs – damals trennte man sich 16:16 (allerdings in 2x 12 Minuten). Im Frühsommer war dies ein Erfolg gegen die Münchner Jugend, die es unbedingt in die … weiterlesen

Bittere Niederlage der ESV-Herren

Die Handballherren des ESV Rosenheim unterlagen am Sonntagabend dem TSV Unterhaching III vor heimischem Publikum unnötig mit 25:27 (Halbzeitstand 15:13). In der ersten Spielhälfte zeigten die Gastgeber eine ordentliche Leistung, in der zweiten Halbzeit ging die spielerische Linie komplett verloren. Nachdem Unterhaching am letzten Wochenende den BOL-Absteiger Bruckmühl besiegt hatte, waren die ESVler gewarnt, den … weiterlesen

Heimspieltag des ESV Rosenheim (Gabor-Halle): Männliche C-Jugend gegen Verfolger SG Süd/ Blumenau

Am Sonntag, 20.11.16, um 13.30 Uhr ist es für die C-Jugend in der ÜBOL wieder soweit: Es steht das nächste Spitzenspiel gegen den  Tabellenzweiten, die SG Süd-Blumenau, an. Die Münchner haben bisher nur ein Spiel verloren. Die unglückliche Niederlage haben sie sich in Salzburg – allerdings ersatzgeschwächt – mit 20:17 eingefangen. Die Rosenheimer haben gegen … weiterlesen

C-Jugend schießt ungeschlagene Ebersberger aus der eigenen Halle

Mit großer Anspannung reisten die Jungs um Coach Jonas Meyrl zu den bis dato ungeschlagenen Ebersbergern. Es war allen an klar, dass dieses Match bereits vorentscheidend für die Endplatzierung nach der Saison sein könnte. Mit voller Bank, 3 Bezirksauswahlspielern und zahlreichen Zuschauern auf Seiten der Heimmannschaft wollten man dem Gast aus Rosenheim die Grenzen aufzeigen. … weiterlesen

ESV-Herren verkaufen sich teuer

Beim Auswärtsspiel in Ebersberg gingen die Handballherren des ESV Rosenheim am Samstagabend als Außenseiter in die Partie. Lange Zeit konnten die Inntaler die Begegnung offen gestalten. In der zweiten Halbzeit geraten die ESVler ins Hintertreffen und unterliegen am Ende knapp mit 23:20 (Halbzeitstand 10:11). In Ebersberg konnten die ESV-Herren in den letzten Jahren nie gewinnen, … weiterlesen

C-Jugend holt sich Tabellenführung zurück

In einer von Beginn an einseitigen Partie beim TSV München Ost holte sich die männlichen C-Jugend mit einem 16:36 Auswärtssieg am Samstag die Tabellenführung zurück. Die Ostler aus dem Tabellenkeller der ÜBOL konnten der stark aufspielenden Rosenheimer Truppe kein Paroli bieten und mussten bereits zur Halbzeit eine 10 Tore Führung der Eisenbahner hinnehmen (10:20). In … weiterlesen

ESVler mühen sich gegen Föching zum Sieg

Einen hart erkämpften 29:26 Heimerfolg (Halbzeitstand 15:12) konnten die Handballherren des ESV Rosenheim am Sonntagabend gegen die Sportfreunde aus Föching für sich verbuchen: In der ersten Halbzeit hatten die ESVler die Gäste im Griff, nach dem Seitenwechsel wurde die Partie für die Gastgeber in der Schlussphase zur Zitterpartie. Rosenheim ging in der Partie nach knapp … weiterlesen

Rosenheim besiegt Aufsteiger

Am Samstagnachmittag konnten die Handballherren des ESV Rosenheim ihr Auswärtsspiel beim ESV Freilassing deutlich mit 21:29 gewinnen. Die Inntaler lagen zur Halbzeitpause bereits mit 10:17 in Führung, in der zweiten Spielhälfte geriet die Rosenheimer Führung nicht mehr in Gefahr. Von Beginn an dominierten die Gäste die Partie. Neuzugang Sven Herweh parierte im Rosenheimer Tor mehrfach … weiterlesen