Hinten hui, vorne pfui: ESVler verlieren gegen Föching

Tore waren beim Aufeinandertreffen der Handballherren des ESV Rosenheim und der Sportfreunde aus Föching am Samstag Mangelware: Die Inntaler führten zur Halbzeitpause auswärts mit 6:8, in der zweiten Spielhälfte übernahmen die Gastgeber die Regie und gewinnen am Ende deutlich mit 22:16. Im Abstiegskampf gegen den Tabellennachbarn musste für die Inntaler am Samstagnachmittag in Holzkirchen ein … weiterlesen

ESVler unterliegen im Kellerduell

Im Kellerduell gegen den ESV Freilassing unterlagen die Handballherren des ESV Rosenheim am Sonntagabend vor heimischem Publikum mit 28:31 (Halbzeitstand 12:14). Rosenheim lief von Beginn an einem knappen Rückstand hinterher, steigerte sich in der zweiten Halbzeit und hatte kurz vor Spielende noch die Chance zum Ausgleich. Die Inntaler taten sich gegen Freilassing von Beginn an … weiterlesen

Zu viele Zeitstrafen gegen den Tabellenführer

Gegen den Tabellenführer aus Sauerlach unterlagen die Handballherren des ESV Rosenheim am Sonntagabend in der Rosenheimer Luitpold-Halle knapp mit 23:26. Zur Halbzeitpause lagen die Gastgeber mit 11:17 zurück, im Laufe der zweiten Spielhälfte konnten die ESVler den Rückstand nach einer deutlichen Leistungssteigerung nochmals verringern. Gegen den TSV Sauerlach legten die Gastgeber einen klassischen Fehlstart hin, … weiterlesen

ESVler kämpfen und siegen

Nach dem Schlusspfiff der Partie zwischen den Rosenheimer Handballherren und dem SV Anzing III sah ESV-Coach Marius Michel zufrieden aus: Seine Männer hatten in den vorangegangenen 60 Minuten im Duell mit dem Tabellennachbarn eine geschlossene kämpferische Leistung gezeigt, zur Halbzeitpause knapp mit 13:12 geführt und ab der 45. Spielminute die Weichen zum 30:26 Heimerfolg gestellt. … weiterlesen

Handballerische Magerkost reicht nicht zum Sieg

In der ersten Partie des neuen Jahres mussten die Handballherren des ESV Rosenheim am Sonntagabend beim TSV Grafing antreten: Die Inntaler lagen zur Halbzeitpause noch mit 12:13 in Führung, in der zweiten Spielhälfte übernahmen die Gastgeber die Regie, die ESVler laufen bis zum Ende einem knappen Rückstand hinterher und verlieren am Ende unnötig mit 28:27. … weiterlesen

ESVler mit Derbysieg gegen den TSV Brannenburg

Am Sonntagabend konnten die Handballherren des ESV Rosenheim das Lokalderby beim TSV Brannenburg knapp mit 24:25 (Halbzeitstand 13:14) gewinnen. Es standen sich zwei gleichstarke Mannschaften gegenüber, die Führung wechselte hin und her, am Ende konnten die ESVler in der Schlussphase eine knappe Führung über die Zeit retten. Die Mannschaft von ESV-Coach Marius Michel konnte mit … weiterlesen

C-Jugend schlägt MTV 79 München mit 39:28

Die Rosenheimer Jungs starteten ersatzgeschwächt in ihre erste Partie der Rückrunde. Es fehlten Luca, Jan und Luis, dafür konnte Julian seinen ersten Einsatz verzeichnen. Coach Jonas musste einige Umstellungen vornehmen, Ziel war es natürlich den Hinrundensieg (28:16) in ähnlicher Höhe zu wiederholen. Auch die Gäste hatten mit Widrigkeiten zu kämpfen – angereist mit nur 6 … weiterlesen

Wichtiger Erfolg der ESV-Herren gegen den TSV Haar

Die Handballherren des ESV Rosenheim konnten am Sonntagabend in der Gabor-Halle das Kellerduell gegen den TSV Haar am Ende deutlich mit 38:31 (Halbzeitstand 18:17) für sich entscheiden. Die ESVler mussten für den Erfolg hart kämpfen und konnten sich erst in der Schlussphase entscheidend absetzen. Gegen den TSV Haar taten sich die ESV-Herren von Beginn an … weiterlesen