C-Jugend mit Auswärtssieg bei SVN München

Die C-Jugend hatte am Sonntagnachmittag beim SVN München in Neuperlach die Aufgabe sich die Tabellenführung – Blumenau hatte am Morgen in Ebersberg gewonnen – zurück zu holen. Die Neuperlacher sind ein gänzlich unbeschriebenes Blatt für die Rosenheimer, jedoch war man gewarnt, da diese jeweils nur knapp gegen Ebersberg uns Salzburg verloren hatten. Wie zu Letzt … weiterlesen

Rosenheim unterliegt im Derby

Erneut können die Rosenheimer Handballherren nicht punkten: Im Derby beim BOL-Absteiger SV Bruckmühl unterlagen die ESVler am Samstagabend mit 33:30 (Halbzeitstand: 18:11). Im ersten Durchgang waren die Gäste chancenlos, nach dem Seitenwechsel kann sich die Mannschaft von ESV-Coach Michel nochmals steigern und am Ende den Rückstand durch einen 6:0-Lauf von 33:24 auf 33:30 verkürzen. Rosenheim erwischte … weiterlesen

Bittere Niederlage der ESV-Herren

Die Handballherren des ESV Rosenheim unterlagen am Sonntagabend dem TSV Unterhaching III vor heimischem Publikum unnötig mit 25:27 (Halbzeitstand 15:13). In der ersten Spielhälfte zeigten die Gastgeber eine ordentliche Leistung, in der zweiten Halbzeit ging die spielerische Linie komplett verloren. Nachdem Unterhaching am letzten Wochenende den BOL-Absteiger Bruckmühl besiegt hatte, waren die ESVler gewarnt, den … weiterlesen

Heimspieltag des ESV Rosenheim (Gabor-Halle): Männliche C-Jugend gegen Verfolger SG Süd/ Blumenau

Am Sonntag, 20.11.16, um 13.30 Uhr ist es für die C-Jugend in der ÜBOL wieder soweit: Es steht das nächste Spitzenspiel gegen den  Tabellenzweiten, die SG Süd-Blumenau, an. Die Münchner haben bisher nur ein Spiel verloren. Die unglückliche Niederlage haben sie sich in Salzburg – allerdings ersatzgeschwächt – mit 20:17 eingefangen. Die Rosenheimer haben gegen … weiterlesen

C-Jugend schießt ungeschlagene Ebersberger aus der eigenen Halle

Mit großer Anspannung reisten die Jungs um Coach Jonas Meyrl zu den bis dato ungeschlagenen Ebersbergern. Es war allen an klar, dass dieses Match bereits vorentscheidend für die Endplatzierung nach der Saison sein könnte. Mit voller Bank, 3 Bezirksauswahlspielern und zahlreichen Zuschauern auf Seiten der Heimmannschaft wollten man dem Gast aus Rosenheim die Grenzen aufzeigen. … weiterlesen