Isar-Loisach entführt die Punkte gegen unsere C-Jugend

Ersatzgeschwächt traten die Spieler aus Isar-Loisach gegen unsere ebenfalls dezimierten Jungs an. Leider ließ sich das Spiel nicht verlegen, da die Hallen in Rosenheim dauerhaft belegt sind. So füllte die angereiste Mannschaft ihren Kader mit Spielern aus der D-Jugend auf. Trotzdem bestimmten sie erneut das Spiel mit ihren flinken Füßen und ihrer enormen Laufbereitschaft. Unsere Jungs hielten dagegen, unterbanden viele Tempogegenvorstöße, spielten ruhig im Angriff und suchten immer wieder die Lücken. Allerdings scheiterten sie oft am starken Gästetorwart Luka Barbir und hatten auch etwas Pech, denn viele Tore wurden nicht gegeben, weil die Schiedsrichter sich bereits sehr früh auf Freiwurf festgelegt hatten.

weiterlesenIsar-Loisach entführt die Punkte gegen unsere C-Jugend

Winterschlaf und Harz

So haben sich die Jungs der männlichen C-Jugend sicherlich nicht den Start ins neue Jahr vorgestellt. Im Stadion von Eichenau an der Winterstraße war mit Schnee und Kälte in der Tat der Winter wieder eingezogen. Anscheinend bewirkte das einen kollektiven Winterschlaf. Anders lässt sich es nicht erklären, dass es ein wahres Festival der Fehlpässe wurde. Und dabei war das Hinspiel in der eigenen Halle sehr knapp ausgegangen, so dass die Mannschaft mit einiger Hoffnung angereist war.

weiterlesenWinterschlaf und Harz

Saisonbestleistung gegen Allach

Was für ein wundervoller Handball, den wir am Sonntag in der Luitpoldhalle von der männlichen C-Jugend geboten bekommen haben. Der selbsternannte Meisterschaftsfavorit aus Allach gastierte mit seinen Auswahlspielern und staunte nicht schlecht. Eigentlich hatten sie ein Schützenfest zu ihren Gunsten erwartet, auf diese Gegenwehr waren sie nicht gefasst. Am Ende machte Tizian Ott aus der Landesauswahl den Unterschied und der TSV Allach 09 gewann diese Partie mit 27:24.

weiterlesenSaisonbestleistung gegen Allach

Fehlender Biss der Rosenheimer Jungs im Auswärtsspiel gegen den SG DJK Rimpar

Unsere Spieler Justin Stockhammer und Julian Glatzenberger kommentieren das verlorene Auswärtsspiel vom vergangenen Samstag bei SG DJK Rimpar in der Bayernliga. Die längste Anreise in dieser Saison wurde nicht belohnt und endete 35:13 für den Gastgeber. Hier die Originalstimmen:

weiterlesenFehlender Biss der Rosenheimer Jungs im Auswärtsspiel gegen den SG DJK Rimpar

Männliche C-Jugend hält stellenweise mit Coburg mit

Am Samstag war wieder Handball der Extraklasse in der Luitpoldhalle geboten. Die Gäste von der HSC Coburg sind nicht nur schon seit Jahren in der obersten Jugendliga vertreten, sie waren uns auch schon von der Qualifikation bekannt. In Bayreuth waren sie damals deutlich überlegen. Das war auch diesmal so, über ein 10:20 zur Halbzeit gewannen die Gäste deutlich mit 21:42.

weiterlesenMännliche C-Jugend hält stellenweise mit Coburg mit

Isar-Loisach behält Punkte zu Hause gegen unsere C-Jugend

Endlich mal ein Gegner, der nicht nur aus Riesen besteht. Allerdings mit sehr schnellen Füßen und flinke Händen unterwegs. Der Ball war noch gar nicht aus dem Tor raus, da stand der Gegner schon vor unserem eigenen Tor. Unsere Jungs versuchten es mit Technik und schnellen Passwegen. Doch das schnelle Umschalten von Angriff auf Abwehr funktionierte noch nicht so, so dass es zur Halbzeit bereits 21:13 für die Heimmannschaft stand. In der zweiten Halbzeit wurden die Laufwege besser unterbunden, letztendlich behielt Isar-Loisach mit 37:27 die Oberhand.

weiterlesenIsar-Loisach behält Punkte zu Hause gegen unsere C-Jugend

Nachtrag zum 2. Heimspiel der mD Jugend am 07.10.2017

Zu Gast hatte man am Samstag die Jungs der SG SHV/UHV Salzburg, die man bereits aus der Qualifikationsrunde kannte. Fulminant startete man auf Rosenheimer Seite und versenkte einen Ball nach dem anderen im gegnerischen Kasten und so stand es 6:0 nach der Hälfte der ersten Spielzeit für uns. Durch unnötige Fehlwürfe im Angriffsspiel der Rosenheimer, … weiterlesenNachtrag zum 2. Heimspiel der mD Jugend am 07.10.2017

Perfekter Saisonstart der männlichen A-Jugend

Zwei Spiele, zwei Siege und 57:24 Tore. So lautet die Ausbeute der männlichen A-Jugend der Rosenheimer Handballer. Die männliche A-Jugend, welche zum größten Teil aus Spielern besteht, die noch B-Jugend spielen dürften, begann ihre Saison bereits am 01.10. Am vorletzten Sonntag waren die ESV-Junioren beim TSV Trostberg zu Gast. Nach einer schleppenden Vorbereitung, in der … weiterlesenPerfekter Saisonstart der männlichen A-Jugend